Günzler Metall

Die Historie

Günzler Metall: Die Historie

  • 1937  Gründung als Günzler Aluminium
  • 1950  Übernahme einer Werksvertretung der VAW Aluminiumwerke Hannover für Baden-Württemberg
  • 1996 Einbindung in die AMARI Gruppe und Änderung der Firmierung in Günzler Metall
  • 1996 Umzug in ein neues Lagergebäude und Bürohaus in Uhingen bei Göppingen
  • 1998 Erweiterung unserer Produktpalette durch Edelstahl Rostfrei und Buntmetall
  • 1999 Einführung des Zwei-Schicht-Systems in der Produktion und Logistik
  • 2005 Inbetriebnahme des neuen Sägecenters
  • seit 2008 Ausbau und Erweiterung unserer Sägekapazitäten
  • 2011 Einführung des Drei-Schicht-Systems in der Logistik

Der Premiumlieferant für Metallhalbfabrikate!

Guenzler Metall LKW 1950
Professioneller Handel mit Metall-Halbfabrikaten seit 1937

Aluminium

Aluminium Lieferprogramm
  • Leicht
  • Stabil
  • Vielseitig

Aluminium »

Edelstahl

Edelstahl
  • Rostfrei
  • Nachhaltig
  • Dekorativ

Edelstahl »

Buntmetall

Buntmetall
  • Kupfer
  • Messing
  • Bronze

Buntmetall »

Bearbeitung

Bearbeitung
  • Angearbeitet
  • Fertig bearbeitet
  • Komponenten

Bearbeitung »